Datenschutzerklärung

Datenschutz

Uns liegt sehr viel am Schutz Ihrer persönlichen Daten. Aus diesem Grunde beachten wir auch den gesetzlichen Datenschutz und die dazugehöhrigen Datenschutzbestimmungen. Diese ergeben sich unter anderem aus dem Bundesdatenschutzgesetz und dem Telemediengesetz. Weiterhin finden alle weiteren Datenschutzbestimmungen bei uns Anwendung. Wir behandeln Ihre persönlichen Daten vertraulich und mit größter Sorgfalt.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel leider nicht ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Datenschutzerklärung für Nutzung von Google Adsense

Diese Website benutzt Google AdSense, einen Dienst zum Einbinden von Werbeanzeigen der Google Inc. (“Google”). Google AdSense verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglicht. Google AdSense verwendet auch so genannte Web Beacons (unsichtbare Grafiken). Durch diese Web Beacons können Informationen wie der Besucherverkehr auf diesen Seiten ausgewertet werden.

Die durch Cookies und Web Beacons erzeugten Informationen für die Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) und Auslieferung von Werbeformaten werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Diese Informationen könnenn von Google an Vertragspartner von Google weiter gegeben werden. Google wird Ihre IP-Adresse jedoch nicht mit anderen von Ihnen gespeicherten Daten zusammenführen.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht zusätzliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erkkärenn Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Nutzerdaten

Zur Abwicklung unserer Services werden von uns sogenannte Bestandsdaten erhoben. Es handelt sich hierbei insbesondere um Ihren Namen, Anschrift, Telefonnummer und Email-Adresse. Diese Daten werden unter Beachtung der Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes und des Telemediengesetzes von uns gespeichert und verarbeitet. Die Bestandsdaten werden nach dem Löschen Ihres Zugangs gelöscht bzw. nach Ablauf von steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungspflichten von uns gelöscht.

Nutzerdaten

Neben den Bestandsdaten werden nach dem Einloggen auf unserer Webseite auch sogenannte Nutzerdaten erhoben. Es handelt sich hierbei um Daten, die erforderlich sind, den Datenfluss zu gewährleisten. Nutzerdaten sind beispielsweise Browserdaten, Betriebssystemdaten, die URL der letzten besuchten Seite und die Uhrzeit. Die erhobenen Nutzerdaten können von uns nicht bestimmten Personen zugeordnet werden. Eine elektronische Zusammenführung der Daten mit den Bestandsdaten erfolgt nicht ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung.

Auskunfts- und Widerrufsrechte

Wenn Sie das wünschen, erhalten Sie jederzeit eine Auskunft über die bei uns gespeicherten Daten. Wenden Sie sich dazu per Email an supportÄTsms-wetterwarnung.de. Gründe für die Auskunftsverlangung brauchen nicht genannt zu werden. Weiterhin stehen wir Ihnen jederzeit füR Fragen rund um den Datenschutz und die Verwendung der von uns gespeicherten Daten zur Verfügung. Sie haben jederzeit das Recht, die erhobenen Daten von uns löschen zu lassen. Am einfachsten geht dies, wenn Sie Ihren Zugang löschen. Dadurch werden Ihre Daten vollständig gelöscht. Des Weiteren haben Sie das Recht, der Erhebung von Nutzerdaten zu widersprechen. Auch hier ist keine Begrüdung Ihrerseits erforderlich.

Quellverweis: eRecht24, eRecht24 Facebook Datenschutzerklärung, Google Adsense Haftungsausschluss

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>