Der Adventskalender – 10. Dezember – Buch “Tauchführer Deutschland”

 

Tauchführer DeutschlandWer vorwiegend in heimischen Gewässer taucht, kennt das Problem: Nach Jahren taucht man meistens immer in den gleichen drei Seen. Wenn ihr dem Beschenkten etwas mehr Abwechslung verschaffen möchtet, lohnt sich ein Tauchführer auf jeden Fall. Dort sind viele Tauchstellen der jeweiligen Region beschrieben und der Taucher erhält neue Tipps wo man tauchen gehen kann. Vielleicht ist sogar der ein oder andere See direkt vor der Haustür dabei, den man bisher noch nicht kannte.

Ich selbst besitze den “Tauchfinder Deutschland“, der viele Tauchstellen in ganz Deutschland beschreibt. Allerdings hätte ich mir an einigen Stellen mehr Details und vielleicht noch ein paar Karten gewünscht. Aber, um überhaupt auf ein Gewässer aufmerksam zu werden, ist er völlig ausreichend.

Kostenfaktor: Die Preise für Tauchführer liegen ca. zwischen 6 und 30 Euro.

Dieser Beitrag wurde unter Bücher, Gewässer veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort