Bericht von der “Boot”

Die Boot 2015 - Tauchhalle

Die Boot 2015 – Tauchhalle

Nachdem ich in den letzten Jahres auf der Boot hauptsächlich keine Kaufinteressen verfolgt habe, ging es in diesem Jahr wieder vorrangig darum Ausrüstung einzukaufen – sowohl günstiger Kleinkram als auch etwas teurerer “Großkram”. Dabei viel mir diesmal, da ich den Focus entsprechend gelegt hatte, auf, dass es im Vergleich zu vor einigen Jahren deutlich weniger Stände zum Verkauf an Endverbraucher gab (siehe blaue Markierung in der Grafik). Trügt mich mein Gefühl da oder habt ihr die gleichen Erfahrungen gemacht? Immerhin habe ich noch das ein oder andere Schnäppchen gemacht.

Stark zugenommen hat allerdings die Anzahl der Stände bei denen es um Tauchreisen geht (In der Grafik rot markiert). Da ich persönlich nicht zum Tauchen in ferne Länder reise, waren diese Stände für mich eher uninteressant. Es scheint aber doch eine große Anzahl von Tauchern zu geben, die vornehmlich in fernen Ländern reisen und nicht wie ich in den hiesigen Löchern wühlen. Ansonsten könnte man sich eine solch große Zahl touristischer Stände wohl kaum erklären. Was ich nebenbei sehr positiv finde ist, dass Ägypten wieder mehr zu kommen scheint. Man es den Ägyptern nach den letzten Jahren nur wünschen, dass sie wieder Einnahmen durch Tourismus erzielen.




SEA LIFE - Tauchen Sie ein!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Erfahrungsberichte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort